COVID-19 | DAS GESELLSCHAFTSRECHTLICHE COVID-19-GESETZ UND DIE COVID-19-GESV

Bei vielen österreichischen AG und GmbH werden gerade in dieser Jahreszeit Versammlungen von Gesellschaftern und Organmitgliedern abgehalten. Aufgrund der Maßnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 ergeben sich nun zahlreiche Hindernisse für die herkömmliche Art der Abhaltung dieser Versammlungen (Reisebeschränkungen, Veranstaltungs- oder Betretungsverbote).

Mehr anzeigen >

Covid-19 | Kündigungsbeschränkung bei der Wohnraummiete

Die Nichtzahlung der Miete wegen der Covid-19-Krise ist kein Kündigungsgrund. Mieter werden vor Delogierung aufgrund krisenbedingten Zahlungsrückständen geschützt.

Mehr anzeigen >

COVID-19 | HILFE FÜR KUNST & KULTUR | UPDATE

Die COVID-19-Krise führt in der Kreativbranche zu irreparablen Schäden. Der Erlass zur Schließung aller öffentlichen Veranstaltungen trifft den Kunst- und Kulturbetrieb existenziell. Wir geben ein Update über die gegenwärtig bestehenden Unterstützungsmöglichkeiten:

Mehr anzeigen >

COVID-19 | Vertragserfüllung

In den vergangenen Wochen wurde unsere Kanzlei tagtäglich mit zwei unterschiedlichen Problemstellungen konfrontiert, die sich bei fast jedem Unternehmen auftun. Einerseits gibt es zahlreiche Unternehmen, die in Folge der COVID-19-Pandemie ihre Verträge nicht erfüllen können. Dies kann daran liegen, dass die Geschäftslokale behördlich geschlossen wurden.

Mehr anzeigen >

COVID-19 | Baurecht

Die Arbeiten auf Österreichs Baustellen wurden in den letzten Tagen vermehrt eingestellt, um dadurch Bauarbeiter vor einer Infizierung mit COVID-19 zu schützen und generell die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen.

Mehr anzeigen >